Frontend-Developer, JavaScript, AngularJS


Veröffentlicht:
Über JavaScript | OOP | Coding Patterns | Objekt-Literale

Objekte & Objekt-Literale in JavaScript

In einer objektorientierten und funktionalen Programmiersprache wie JavaScript sie ist, spielen selbstverständlich Objekte, Funktionen und Vererbung die Hauptrolle bei der effizienten und sinnvollen Strukturierung von Code. Entlang dieser zentralen Sprachelemente haben sich Coding Patterns herausgebildet, von denen ich in diesem ersten Teil einer Artikel-Serie den Einsatz des Objekt-Literals als Mittel zur Code-Organisation vorstellen werde.

Übersichtlichkeit und Transparenz durch Objekt-Literale

Objekt-Literale bieten eine wirklich sehr, sehr einfache und gute Möglichkeit JavaScript-Code übersichtlich und transparent zu strukturieren. Erzeuge ich ein Objekt per Literal, definiere ich im Rahmen einer bestimmten Syntax direkt die Attribute des Objektes:

var person = {
    name: 'Willy',
    age: 56,
    gender: 'male'
};

Objekte sind in JavaScript keine Instanzen von Klassen (als Baupläne für Objekte aufgefasst), sondern immer ganz konkrete Objekte. JavaScript ist eine klassenlose Sprache. Objekte stellen hier dynamische, jederzeit veränderbare, Datenstrukturen aus Schlüssel-Wert-Paaren dar...

Weiterlesen im Mayflower Blog